Was läuft
 
04
Dez
D o
04
Dez
D o
Schauspiel | PREMIERE | Stadttheater | Beginn: 20:00
DER GEIZIGE
Komödie von Molière
Molière – ein Klassiker, durch den die Komödie erst zu einer anerkannten Gattung avancierte. Zweifach tragisch ist das Schicksal Harpagons, des Protagonisten in Molières weltberühmter Komödie "Der Geizige". Denn einerseits glaubt Harpagon, dass jeder an sein Geld will und andererseits liebt er nichts mehr als eben dieses. In Zeiten der Geiz-ist-geil-Mentalität ist dieses heitere Lehrstück über die zersetzende Kraft des Geldes aktueller denn je. Amüsement mit Tiefgang! > mehr
Schauspiel | PREMIERE | Stadttheater | Beginn: 20:00
Komödie von Molière
Molière – ein Klassiker, durch den die Komödie erst zu einer anerkannten Gattung avancierte. Zweifach tragisch ist das Schicksal Harpagons, des Protagonisten in Molières weltberühmter Komödie "Der Geizige". Denn einerseits glaubt Harpagon, dass jeder an sein Geld will und andererseits liebt er nichts mehr als eben dieses. In Zeiten der Geiz-ist-geil-Mentalität ist dieses heitere Lehrstück über die zersetzende Kraft des Geldes aktueller denn je. Amüsement mit Tiefgang! > mehr


10
Dez
M i
10
Dez
M i
Tanz | THEaterOben | Beginn: 20:00
DELUSION EVENTS - DO-THEATRE REMIX
Tanztheater mit dem DO-Theatre St. Petersburg
Das DO-Theatre St. Petersburg – inzwischen regelmäßiger Gast am TIK – zeigt einen bildgewaltigen brandneuen Remix seiner jüngsten Inszenierung „Hoffmanniana – Staub der Träume“ gepaart mit Elementen aus weiteren erfolgreichen Tanztheaterproduktionen. > mehr
Tanz | THEaterOben | Beginn: 20:00
Tanztheater mit dem DO-Theatre St. Petersburg
Das DO-Theatre St. Petersburg – inzwischen regelmäßiger Gast am TIK – zeigt einen bildgewaltigen brandneuen Remix seiner jüngsten Inszenierung „Hoffmanniana – Staub der Träume“ gepaart mit Elementen aus weiteren erfolgreichen Tanztheaterproduktionen. > mehr


12
Dez
F r
12
Dez
F r
Schauspiel | Stadttheater | Beginn: 20:00
OLEANNA
von David Mamet
Ein spannender, wuterfüllter Text um das heikle Machtspiel zwischen einer überforderten Studentin und einem selbstgerechten Professor. Und plötzlich steht das Thema Missbrauch im Raum. Wer ist Opfer und wer Täter? David Mamets spannendes Stück in der Inszenierung des Theaters Ulm stellt mehr Fragen, als es Antworten gibt. Reichlich Stoff zum Nachdenken und Diskutieren! > mehr
Schauspiel | Stadttheater | Beginn: 20:00
von David Mamet
Ein spannender, wuterfüllter Text um das heikle Machtspiel zwischen einer überforderten Studentin und einem selbstgerechten Professor. Und plötzlich steht das Thema Missbrauch im Raum. Wer ist Opfer und wer Täter? David Mamets spannendes Stück in der Inszenierung des Theaters Ulm stellt mehr Fragen, als es Antworten gibt. Reichlich Stoff zum Nachdenken und Diskutieren! > mehr


13
Dez
S a
13
Dez
S a
TIK extra | Foyer | Beginn: 15:00
MÄRCHENSTUNDE
Lesung für Kinder | ab 4 | mit Richard Aigner
Wo Ungeduld herrscht, tut Ablenkung gut, dann ist das Warten leichter. In der Vorweihnachtszeit haben es die Kinder da besonders schwer. Dafür gibt es Abhilfe: Verbringen Sie einen Nachmittag im TIK bei liebevoll ausgewählten Märchen! Garantiert spannend und professionell vorgetragen von ausgebildeten Schauspielern! Mit professioneller Kinderbetreuung!

 

TIK extra | Foyer | Beginn: 15:00
MÄRCHENSTUNDE
Lesung für Kinder | ab 4 | mit Richard Aigner
Wo Ungeduld herrscht, tut Ablenkung gut, dann ist das Warten leichter. In der Vorweihnachtszeit haben es die Kinder da besonders schwer. Dafür gibt es Abhilfe: Verbringen Sie einen Nachmittag im TIK bei liebevoll ausgewählten Märchen! Garantiert spannend und professionell vorgetragen von ausgebildeten Schauspielern! Mit professioneller Kinderbetreuung!

 



14
Dez
S o
14
Dez
S o
Schauspiel | THEaterOben | Beginn: 16:00
ELSAS HEILIGSTE NACHT
Theater für alle (ab 8)von Anne-Kathrin Klatt und Michael Miensopust  
Unkonventionell und hochpoetisch ist dieses Weihnachtsmärchen, das mit den Weihnachtsklischees lustvoll spielt und gleichzeitig die Frage aufwirft, welche Wünsche und Hoffnungen wir an den Heilsbringer knüpfen. Die Vorstellung läuft unter dem Motto „Theater für alle“:  für Alt und Jung, für Hörende, Hörgeschädigte und Gehörlose und wird ermöglicht durch zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen! > mehr
Schauspiel | THEaterOben | Beginn: 16:00
Theater für alle (ab 8)von Anne-Kathrin Klatt und Michael Miensopust  
Unkonventionell und hochpoetisch ist dieses Weihnachtsmärchen, das mit den Weihnachtsklischees lustvoll spielt und gleichzeitig die Frage aufwirft, welche Wünsche und Hoffnungen wir an den Heilsbringer knüpfen. Die Vorstellung läuft unter dem Motto „Theater für alle“:  für Alt und Jung, für Hörende, Hörgeschädigte und Gehörlose und wird ermöglicht durch zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen! > mehr


Aktuell

THE KING'S SPEECH im Stadttheater Kempten 

Am 27. November um 20:00 präsentieren die Kempf … >

Jahrbuch 2014/15

TIK-Spot

Karten
AZ Service-Center
Tel. 0831 / 206 -430

Allgäu Ticket
www.allgaeuticket.de