Was läuft
 
14
Mai
Mi
14
Mai
Mi
Boulevard | Stadttheater | Beginn: 20:00
DER MANN, DER SHERLOCK HOLMES WAR
Musical von Marc Schubring und Wolfgang Adenberg
Ein musikalisch-komödiantischer Leckerbissen kommt mit dem UFA-Filmklassiker DER MANN, DER SHELOCK HOLMES WAR swingend auf die Theaterbühne. Mit diesem Musical lebt der gleichnamige Film von 1937 mit Hans Albers und Heinz Rühmann wieder auf.  > mehr
Boulevard | Stadttheater | Beginn: 20:00
Musical von Marc Schubring und Wolfgang Adenberg
Ein musikalisch-komödiantischer Leckerbissen kommt mit dem UFA-Filmklassiker DER MANN, DER SHELOCK HOLMES WAR swingend auf die Theaterbühne. Mit diesem Musical lebt der gleichnamige Film von 1937 mit Hans Albers und Heinz Rühmann wieder auf.  > mehr


17
Mai
Sa
17
Mai
Sa
Schauspiel | TIK Eigenproduktion | Stadttheater | Beginn: 19:00
WAS IHR WOLLT
Komödie von William Shakespeare | Theater der Extraklasse dank AÜW
Eine der irrwitzigsten und schönsten Shakespeare-Komödien als TIK-Eigenproduktion auf der großen Bühne: Ein durch Schiffbruch getrenntes Geschwisterpaar, eine Frau in Männerkleidern, ein liebeskranker Herzog, dessen Angebetete, die sich in den in doppeltem Sinne falschen Mann verliebt, ein leichtgläubiger Verwalter und ein hinreißendes Komikerquartett – das sind die Zutaten, mit denen Shakespeare gleichzeitig leichtfüßig und mit philosopischem Tiefgang von Liebeslust und Liebesfrust erzählt. > mehr
Schauspiel | TIK Eigenproduktion | Stadttheater | Beginn: 19:00
Komödie von William Shakespeare | Theater der Extraklasse dank AÜW
Eine der irrwitzigsten und schönsten Shakespeare-Komödien als TIK-Eigenproduktion auf der großen Bühne: Ein durch Schiffbruch getrenntes Geschwisterpaar, eine Frau in Männerkleidern, ein liebeskranker Herzog, dessen Angebetete, die sich in den in doppeltem Sinne falschen Mann verliebt, ein leichtgläubiger Verwalter und ein hinreißendes Komikerquartett – das sind die Zutaten, mit denen Shakespeare gleichzeitig leichtfüßig und mit philosopischem Tiefgang von Liebeslust und Liebesfrust erzählt. > mehr


18
Mai
So
18
Mai
So
Schauspiel | TIK Eigenproduktion | Stadttheater | Beginn: 16:00
WAS IHR WOLLT
Komödie von William Shakespeare | Theater der Extraklasse dank AÜW
Eine der irrwitzigsten und schönsten Shakespeare-Komödien als TIK-Eigenproduktion auf der großen Bühne: Ein durch Schiffbruch getrenntes Geschwisterpaar, eine Frau in Männerkleidern, ein liebeskranker Herzog, dessen Angebetete, die sich in den in doppeltem Sinne falschen Mann verliebt, ein leichtgläubiger Verwalter und ein hinreißendes Komikerquartett – das sind die Zutaten, mit denen Shakespeare gleichzeitig leichtfüßig und mit philosopischem Tiefgang von Liebeslust und Liebesfrust erzählt. > mehr
Schauspiel | TIK Eigenproduktion | Stadttheater | Beginn: 16:00
Komödie von William Shakespeare | Theater der Extraklasse dank AÜW
Eine der irrwitzigsten und schönsten Shakespeare-Komödien als TIK-Eigenproduktion auf der großen Bühne: Ein durch Schiffbruch getrenntes Geschwisterpaar, eine Frau in Männerkleidern, ein liebeskranker Herzog, dessen Angebetete, die sich in den in doppeltem Sinne falschen Mann verliebt, ein leichtgläubiger Verwalter und ein hinreißendes Komikerquartett – das sind die Zutaten, mit denen Shakespeare gleichzeitig leichtfüßig und mit philosopischem Tiefgang von Liebeslust und Liebesfrust erzählt. > mehr


20
Mai
Di
20
Mai
Di
Konzert | Stadttheater | Beginn: 20:00
SOLOPIANO_5
Bernd Glemser spielt Mendelssohn, Chopin, Rachmaninoff
Mehr Infos unter www.fuerstensaal-solopiano.de
Konzert | Stadttheater | Beginn: 20:00
SOLOPIANO_5
Bernd Glemser spielt Mendelssohn, Chopin, Rachmaninoff


27
Mai
Di
27
Mai
Di
Schauspiel | THEaterOben | Beginn: 20:00
PARZIVAL
frei nach Wolfram von Eschenbach von und mit Michael Miensopust
Eine Geschichte von der Suche nach dem Glück, der ersten Liebe, der Begegnung mit dem Tod und dem Spaß, Herausforderungen anzunehmen: Parzival ist, isoliert von der Außenwelt, im Wald aufgewachsen. Eines Tages bricht er aus und und macht sich auf, um Großes zu vollbringen. Michael Miensopust bringt diesen "großen Stoff" als kongeniales Solo auf die Bühne des THEaterOben. > mehr
Schauspiel | THEaterOben | Beginn: 20:00
frei nach Wolfram von Eschenbach von und mit Michael Miensopust
Eine Geschichte von der Suche nach dem Glück, der ersten Liebe, der Begegnung mit dem Tod und dem Spaß, Herausforderungen anzunehmen: Parzival ist, isoliert von der Außenwelt, im Wald aufgewachsen. Eines Tages bricht er aus und und macht sich auf, um Großes zu vollbringen. Michael Miensopust bringt diesen "großen Stoff" als kongeniales Solo auf die Bühne des THEaterOben. > mehr


Aktuell

Jahrbuch 2014/15 erschienen!

Voller Stolz präsentiert das TIK Ihnen sein neues Theaterjahrbuch … >

Jahrbuch 2014/15

Jahrbuch 2013/14

TIK-Spot

Karten
AZ Service-Center
Tel. 0831 / 206 -430

Allgäu Ticket
www.allgaeuticket.de