Was läuft
 
10
Okt
S a
10
Okt
S a
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | Stadttheater | Beginn: 20:00
EVOLUTION + UDIDE
Ntoroso Odido Dance Company Nigeria
Die afrikanische Company begeisterte bereits 2012 auf ihrer Deutschlandtournee. Die Europapremiere des neuen Performanceabends in Kempten bietet spannende Einblicke in die noch junge afrikanische zeitgenössische Tanzwelt.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | Stadttheater | Beginn: 20:00
EVOLUTION + UDIDE
Ntoroso Odido Dance Company Nigeria
Die afrikanische Company begeisterte bereits 2012 auf ihrer Deutschlandtournee. Die Europapremiere des neuen Performanceabends in Kempten bietet spannende Einblicke in die noch junge afrikanische zeitgenössische Tanzwelt.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de


11
Okt
S o
11
Okt
S o
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | Stadttheater | Beginn: 18:00
JungerTanzSchwaben

Neben den nationalen und internationalen Gästen präsentiert das Festival auch die zeitgenössische aktive Tanzkultur vor Ort. Ein Höhepunkt dabei ist die Premiere des Projektes JungerTanzSchwaben 2015, das in diesem Jahr wieder in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten (Allgäu) durchgeführt wird. Junge Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschulen und -vereine aus ganz Schwaben zeigen am JungerTanzSchwaben-Abend abwechslungsreiche Tanzperformances zum diesjährigen Thema »Licht«.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | Stadttheater | Beginn: 18:00
JungerTanzSchwaben
Neben den nationalen und internationalen Gästen präsentiert das Festival auch die zeitgenössische aktive Tanzkultur vor Ort. Ein Höhepunkt dabei ist die Premiere des Projektes JungerTanzSchwaben 2015, das in diesem Jahr wieder in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten (Allgäu) durchgeführt wird. Junge Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschulen und -vereine aus ganz Schwaben zeigen am JungerTanzSchwaben-Abend abwechslungsreiche Tanzperformances zum diesjährigen Thema »Licht«.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de


13
Okt
D i
13
Okt
D i
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | THEaterOben | Beginn: 20:00
TANZszene Schwaben

Neben den nationalen und internationalen Gästen präsentiert das Festival auch die zeitgenössische aktive Tanzkultur vor Ort. Bei der TANZszene Schwaben präsentieren professionelle und semiprofessionelle Tänzerinnen und Tänzer eigene Choreografien.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | THEaterOben | Beginn: 20:00
TANZszene Schwaben
Neben den nationalen und internationalen Gästen präsentiert das Festival auch die zeitgenössische aktive Tanzkultur vor Ort. Bei der TANZszene Schwaben präsentieren professionelle und semiprofessionelle Tänzerinnen und Tänzer eigene Choreografien.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de


15
Okt
D o
15
Okt
D o
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | Stadttheater | Beginn: 20:00
HUNDERT
KaRi-dance.COMPANY
In der beeindruckenden Tanzperformance »Hundert« der KaRi-dance.COMPANY trifft man auf besondere Persönlichkeiten, die im Jahr 2015 ihren 100. Geburtstag feiern würden. Es sind Menschen wie Edith Piaf, Augusto Pinochet, Frank Sinatra oder auch Franz Josef Strauß, die durch ihr Engagement, durch ihre Taten oder durch ihr Talent tiefgreifende Akzente gesetzt und nachhaltige Spuren in der Gesellschaft wie auch für zukünftige Generationen hinterlassen haben. Sieben Choreografen aus der europäischen Tanzszene sowie fünf Tänzerinnen und vier Tänzer konfrontieren in »Hundert« mit sieben großen »Weltbewegern«.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | Stadttheater | Beginn: 20:00
HUNDERT
KaRi-dance.COMPANY
In der beeindruckenden Tanzperformance »Hundert« der KaRi-dance.COMPANY trifft man auf besondere Persönlichkeiten, die im Jahr 2015 ihren 100. Geburtstag feiern würden. Es sind Menschen wie Edith Piaf, Augusto Pinochet, Frank Sinatra oder auch Franz Josef Strauß, die durch ihr Engagement, durch ihre Taten oder durch ihr Talent tiefgreifende Akzente gesetzt und nachhaltige Spuren in der Gesellschaft wie auch für zukünftige Generationen hinterlassen haben. Sieben Choreografen aus der europäischen Tanzszene sowie fünf Tänzerinnen und vier Tänzer konfrontieren in »Hundert« mit sieben großen »Weltbewegern«.
Weitere Infos unter www.tanzherbst-kempten.de


16
Okt
F r
16
Okt
F r
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | THEaterOben | Beginn: 20:00
HAUTNAH
Meldie Cecchini & Alexandra Schwartz
Im Rahmen eines zweiteiligen Tanzsoloabends – hautnah, in der intimen Atmosphäre des THEaterOben – zeigt die französische Ausnahmetänzerin MELODIE CECCHINI die Premiere ihrer berührenden Choreografie »Listen«, in der sie von dem spanischen Musiker Max Villavecchia live am Flügel begleitet wird. In »May the flower...« setzt sich die in Israel lebende Aktivistin und Tänzerin ALEXANDRA SCHWARTZ mit dem Erforschen des Habitus, der Relation von Körper und Geschlecht im sozialen Raum – der Grundhaltung des Menschen zur Welt an sich und zu sich selbst – auseinander.
Tanz | 15. Kemptener TANZherbst 2015 | THEaterOben | Beginn: 20:00
HAUTNAH
Meldie Cecchini & Alexandra Schwartz
Im Rahmen eines zweiteiligen Tanzsoloabends – hautnah, in der intimen Atmosphäre des THEaterOben – zeigt die französische Ausnahmetänzerin MELODIE CECCHINI die Premiere ihrer berührenden Choreografie »Listen«, in der sie von dem spanischen Musiker Max Villavecchia live am Flügel begleitet wird. In »May the flower...« setzt sich die in Israel lebende Aktivistin und Tänzerin ALEXANDRA SCHWARTZ mit dem Erforschen des Habitus, der Relation von Körper und Geschlecht im sozialen Raum – der Grundhaltung des Menschen zur Welt an sich und zu sich selbst – auseinander.


Aktuell
MASKENBILD-WORKSHOP

Vom 05. - 07. November 2015 findet erstmals ein Maskenbild-Workshop für Mädchen …

>

Jahrbuch 2015/16

TIK-Spot

Karten
AZ Service-Center
Tel. 0831 / 206 -430

Allgäu Ticket
www.allgaeuticket.de