Was läuft

THEATER & SCHULE

Möglichst vielen jungen Leuten den Zugang zum Theater zu eröffnen, ihnen Lust zu machen, ihre Augen, Ohren und Herzen aufzusperren und sich ihre eigene Meinung zu bilden, halten wir für eine unserer wichtigsten Aufgaben. Umso mehr freuen wir uns über den regen Zuspruch der Schulen, die für uns zu wichtigen Partnern geworden sind!

 

JETZT VORSTELLUNGEN SICHTEN!!!

Erstmals können wir LehrerInnen die Möglichkeit bieten eine Vorstellung zu sichten, bevor sie sich für einen Besuch mit ihren SchülerInnen entscheiden. Folgende drei Inszenierungen können Sie als LehrerIn kostenfrei besuchen und bei Interesse in der Spielzeit 2016/17 als Schulvorstellungen buchen. Zur Anmeldung schreiben Sie einfach eine Mail mit der betreffenden Vorstellung, Ihrem Namen und Ihrer Schule an jugend@theaterinkempten.de.

DIE JUDENBANK  | Volksstück von Reinhold Massag (ab 12)
Produktion: Theaterhaus Stuttgart
Fr. 19.02.2016 (20:00) oder Sa. 20.02.2016 (19:00) | Stadttheater

DIE WAFFEN NIEDER! | nach Bertha von Suttner (ab 14)
Produktion: Sopra Arts
Do. 28.04.2016 | 20:00 | TheaterOben

MALALA – MÄDCHEN MIT BUCH | von Nick Wood (ab 12)
Eigenproduktion THEATERINKEMPTEN
Fr. 08.04.2016 | 20:00 | THEaterOben | Einführung 19:15
Sa. 09.04.2016 | 19:00 | THEaterOben | Einführung 18:15 & anschließende Podiumsdiskussion
Fr. 15.04.2016 | 20:00 | THEaterOben | Einführung 19:15
Sa. 16.04.2016 | 19:00 | THEaterOben | Einführung 18:15
So. 17.04.2016 | 16:00 | THEaterOben | anschließend Publikumsgespräch

 

BÜHNENBILD-PATENKLASSE
MOS Allgäu

Die 11. Klasse der Montessori Fachoberschule Kempten (Fachrichtung Gestaltung) ist unsere Bühnenbild-Patenklasse für die Eigenproduktion MALALA - MÄDCHEN MIT BUCH! 

Gemeinsam mit dem Produktionsteam, das aus Bühnenbildner Stefan Morgenstern, Dramaturgen Hans Piesbergen, Schauspielerin Julia Jaschke und Regisseurin Silvia Armbruster besteht, entwickeln die TeilnehmerInnen ein Bühnenbildmodell und helfen bei der Umsetzung auf die Bühne. Wir sind gespannt auf die Ideen der kunst-wütigen SchülerInnen und bedanken uns bei Christian Hörl, Lehrer an der MOS Allgäu und Bildender Künstler, der die Zusammenarbeit ermöglicht! Toll, dass wir diese Idee in die Tat umsetzen können!!

Infos zu Malala finden Sie hier, Infos zur MOS Allgäu finden Sie hier.
 

 

NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Theater & Schule-Newsletter auf dem Laufenden - melden Sie sich kostenlos und unverbindlich an (jugend@theaterinkempten.de) und erfahren Sie alle Neuigkeiten und Angebote aus dem Bereich Theater & Schule.

 

SCHULVORSTELLUNGEN | TERMINÜBERSICHT & RESERVIERUNG

Mit unserem sorgfältig zusammengestellten Angebot an SCHULVORSTELLUNGEN und ÖFFENTLICHEN PROBEN speziell für Schulen und Institutionen versuchen wir, möglichst allen Altersstufen gerecht zu werden. Ob Schauspiel, Tanz-, Musik- oder Figurentheater - unser Programm ist vielseitig und abwechslungsreich. Vor- und Nachbereitungen, Diskussionsrunden und spezielle Theaterführungen sollen den Theaterbesuch ergänzen und zum besonderen Erlebnis werden lassen.

Die Altersangaben in der folgenden Übersicht sind lediglich als Empfehlungen zu verstehen. Im Zweifelsfalle ist es immer besser, sich individuell beraten zu lassen. Rufen Sie uns einfach an unter Tel. 0831 / 960 788 -10.

Es gelten unsere Einheitspreise von 7,50 EUR pro Schüler bei den Schulvorstellungen
und von 5,00 EUR pro Schüler bei den Proben, die Begleitpersonen sind frei.

Eine PDF mit allen Terminen im Überblick finden Sie hier! Für Ihre Reservierung nutzen Sie bitte das Buchungsformular!


5+
WOLF GESUCHT | Erzähltheater von Sabine Zieser und Meike Kremer
Produktion: Theater Mummpitz, Nürnberg    
Mo. 14.03.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung


6+
AM ANFANG | nach dem Bilderbuch von Bart Moeyaert und Wolf Erlbruch    
Produktion: Theater Mummpitz, Nürnberg
Mo. 29.02.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung
(bereits ausverkauft)
Den Trailer zum Stück finden Sie hier!

MÄRCHENKRIMI III | von und mit Michael Miensopust
Produktion: Junges LTT
Mo. 25.04.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung (bereits ausverkauft)


8+
DIE GRANDIOSEN ABENTEUER DER TAPFEREN JOHANNA HOLZSCHWERT    
Historisches Abenteuerspiel von M. Bang, M. Schramm und S. Zieser
Produktion: Theater Mummpitz, Nürnberg
Mo. 07.03.2016 | 09:00 & 11:00 | THEaterOben | Schulvorstellung | (bereits ausverkauft)

ZUSATZVORSTELLUNG: Di. 08.03.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung | noch freie Plätze!
Den Trailer zum Stück finden Sie hier!



12+
MALALA – MÄDCHEN MIT BUCH | von Nick Wood
Eigenproduktion THEATERINKEMPTEN
Do. 07.04.2016 | 10:30 | THEaterOben | Probe (bereits ausverkauft)
Do. 14.04.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung (Zusatzvorstellung, noch Plätze frei)
Fr.  15.04.2016  | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung (Zusatzvorstellung, noch 10 Plätze frei)
Mo. 18.04.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung (bereits ausverkauft)
Di.  19.04.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung (noch 8 Plätze frei)
Mi. 20.04.2016 | 10:00 | THEaterOben | Schulvorstellung (bereits ausverkauft)


13+
EIN SOMMERNACHTSTRAUM | Liebeskomödie nach William Shakespeare
Produktion: Junges LTT
Mo. 11.04.2016 | 10:00 | Stadttheater | Schulvorstellung (bereits ausverkauft)


15+
DIE WAFFEN NIEDER! | nach Bertha von Suttner
Produktion: Sopra Arts
Fr. 29.04.2016 | 10:00 | TheaterOben | Schulvorstellung


16+
KATZELMACHER | von Rainer Werner Fassbinder
Produktion: Theater Heidelberg
Fr. 11.03.2016 | 10:00 | Stadttheater | Schulvorstellung
Den Trailer zum Stück finden Sie hier!



17+
SCHULD UND SÜHNE | Schauspiel nach Fjodor Dostojewski
Produktion: Landestheater Tübingen    
Fr. 26.02.2016 | 10:00 | Stadttheater | Schulvorstellung



Für weitere Fragen melden Sie sich einfach bei:
Sandra Vollmer
Tel. 0831 / 960 788 -10
Fax 0831 / 960 788 -22
jugend@theaterinkempten.de


Aktuell

TROTZ ERKRANKUNG EINES DARSTELLERS STELLT SICH DIE THEATERDIREKTORIN IHREM PUBLIKUM VOR

Das WORST …

>

MYCAI - MY CAIRO - MEIN KAIRO

19.02. - 20.04. im Foyer des THEATERINKEMPTEN

Herausgeber: Jörg …
>

Jahrbuch 2015/16

TIK-Spot

Karten
AZ Service-Center
Tel. 0831 / 206 -430

Allgäu Ticket
www.allgaeuticket.de